Zu BREAKING THE FRAME

Ihr findet alle Antworten auf eure Fragen in der Natur, im Jetzt, im Universum. Hört auf verzweifelt Antworten zu suchen auf einem Weg der nicht eurer ist, sondern ein Weg vieler die einem System folgen welches nicht funktioniert. Der Mensch kann der Natur nicht trotzen, er ist nicht fähig etwas derart komplexes auszuarbeiten wie die Natur selbst. Die Natur hat euch einen Weg geben, den die Gesellschaft euch wieder rausgeprügelt hat, weil der Weg vielleicht nicht konventionell ist oder Reichtum bringt. Erinnert euch daran wer ihr wart bevor alle euch gesagt haben wer und wie ihr zu sein habt.

Erfolg existiert nicht, Pink ist keine Mädchen Farbe und auch Jungs dürfen mit Puppen spielen. Frauen können Automechanikerinnen werden und Männer Tänzer, wir müssen nicht heiraten und auch wenn du als Frau keine Kinder willst ist das vollkommen normal.

Grenzen sind nicht real. Alles ist möglich. Falsch und richtig existiert nicht. Angst vor falschen Entscheidungen existiert nicht. Du kannst den Weg der anderen gehen oder deinen eigenen, keiner davon ist falsch oder richtig, aber nur einer führt zu deinem persönlichen Glück.

So wie der Fels die Wellen bricht musst du lernen diese illusionären Grenzen zu brechen und in Möglichkeiten zu denken.

– silvi